Terminkalender

gallery/geraete 02 stoppuhr

Galerie 

gallery/1 img_20180610_154109-5

Youtube

gallery/bahn la
gallery/hammer 04 youtube

Letztes Video

gallery/geraete 04 wurfstern

Optimale Bedingungen beim Wettkampf-Team

gallery/diskus 01
gallery/bahn 01
gallery/portrait 03 trainingslager
gallery/portrait 04 armband

 

Neun junge Sportler bei Landesmeisterschaften – Zwei Medaillen

 

Die Badischen Meisterschaften im Block-Mehrkampf sind die ersten überregionalen Meisterschaften, zu denen sich junge Leichtathleten qualifizieren können.

 

Dass gleich neun junge Athleten des Wettkampf-Teams die Chance nutzen wollten und sich auch für die Meisterschaft qualifizierten, lässt für die Zukunft hoffen.

 

Im Block Lauf konnte Katharina Laws (w15) Silber mit nach Remchingen holen. Besonders stark war ihr Hürdensprint, mit 12,99 sec.;

Ebenfalls Edelmetall holte Leo Januszewski (M14). Er belegte mit 2092 Punkten den dritten Rang. Auch bei ihm war der Hürdensprint die tollste Leistung.

 

Weitere Platzierungen erreichte: Jan Baus (M15/Lauf/7.), Tom Erdrich (M15/8.), Ann-Kathrin Pailer (w15/Wurf/14.), Lea Baus (w14/Lauf/15.), Emma Striebel (214/Lauf/13.), Marcel Bruchardt (M13/Lauf/12.) und Luise Herrmann (w12/Lauf/11.). Allen Teilnehmern der Veranstaltung herzlichen Glückwunsch!  CW